April 2012 – Urlaub

Gran Canaria Parque RomanticoDas Wetter war uns letztes Jahr zwar etwas zu kühl, und die Sonne hat leider auch nicht jeden Tag von morgens bis abends geschienen, aber wir haben dennoch dieses Jahr wieder einen Bungalow im Parque Romantico, Playa del Ingles Gran Canaria gebucht.

Das Wetter war zwar leider nochmal 1° kühler als letztes Jahr, aber schön war es trotzdem.
Für mich war der Urlaub an der gleichen Stelle wie im Vorjahr ein wichtiger Gradmesser. Wirklich interessant war für mich wie ich die gleichen Wegstrecken, die ich im Vorjahr kaum geschafft habe diesmal schaffen werde.

Und ganz wichtig für mich war auch zu sehen wie es mit der Paleo Ernährung im Urlaub klappt. Und ich muss sagen, das es sehr gut geklappt hat. Zum Frühstück habe ich mir wie immer ein Rührei gemacht. als Snack zwischendurch oder als Mittagessen gab es Obst und Nüsse. Abends sind wir immer zu Chez Luigi in die 1,5 km entfernte La Sandia gegangen.
Das esse war wie auch im letzten Jahr ziemlich Klasse! Ich habe viel Seezunge und Seeteufel mit Salat gegessen. Superlecker. Ein Strandspaziergang hst mir auch sehr gut getan. Nächstes Jahr gerne wieder.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s